eiko_icon Heckenbrand


Brandeinsatz
Einsatzort Details

Ortsteil Dörfla
Datum 28.07.2018
Alarmierungszeit 10:34 Uhr
Alarmierungsart Sirene, Pager, SMS
eingesetzte Kräfte

Polizei
    FF Thondorf
    Fahrzeugaufgebot   TLFA-2000/200 Thondorf  LFBA Thondorf
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Am 28.07.2018 wurde um 10:34 Uhr die Feuerwehr Thondorf zu einem Heckenbrand im Ortsteil Dörfla alarmiert. Durch die starke Rauchentwicklung gingen mehrere Notrufe  in der Landesleitzentrale ein, unter anderem vom Flughafen Graz da zu diesem Zeitpunkt gerade ein Privathubschrauber dieses Gebiet überflog. Beim Eintreffen der FF Thondorf versuchten Anrainer bereits mit einem Gartenschlauch den Brand zu löschen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand durch dein Einsatz des HD-Rohres schnell unter Kontrolle bringen. Nach den Löscharbeiten wurde die Wärmebildkamera eingesetzt um noch eventuelle Glutnester zu erkennen.  Der Auslöser für den Heckenbrand war zum Zeitpunkt des Einsatzes nicht bekannt.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Suchen

    Nächste Termine

    29.09.2018, 00.00 Uhr
    GAB 2
    30.09.2018, 00.00 Uhr
    Maibaum Umschneiden - FF Grambach
    06.10.2018, 12.15 Uhr
    Zivilschutzalarm

    Letzte Einsätze

    Facebook